Europa mitbestimmen - Wahljahr 2019

Das Thema (direkt)demokratischer Mitbestimmung auf EU-Ebene wird vielfach breit diskutiert, ihr Ausmaß oft als nicht ausreichend kritisiert. Im Frühjahr 2019 haben es die BürgerInnen der Europäischen Union bei den Wahlen zum Europäischen Parlament jedoch in der Hand, mitzuentscheiden, welchen Weg die Union in Zukunft einschlagen wird.

Im Seminar werden Rolle und Aufgaben des Europäischen Parlaments vorgestellt sowie ein Ausblick auf die kommenden Europawahlen gegeben. Zudem widmet sich die Veranstaltung weiteren Möglichkeiten der demokratischen Mitbestimmung in der Europäischen Union sowie der Frage, wie diese für Regionen - wie etwa das Bundesland Salzburg - gilt. Ein abschließender Themenblock widmet sich den aktuellen Herausforderungen und Perspektiven, denen sich die Europäische Union gegenübersieht.

Das speziell auf das „Thema EU“ ausgerichtete Seminar soll LehrerInnen dabei unterstützen, ihr Wissen und Verständnis für Europa zu erweitern und praktische Bezüge zur Unterrichtsarbeit herzustellen.

Informationen zu den Veranstaltern: EDIC Salzburg Süd – Ländlicher Raum, Pädagogische Hochschule Salzburg, Österreichische Gesellschaft für Europapolitik (ÖGfE).

When

Monday, 5 November 2018 at 9:00am - 4:00pm

Where

Regionalverband Pongau/EDIC Salzburg Süd – Ländlicher Raum
Bahnhofstraße 34/5
Bischofshofen 5500
Austria
Google map and directions

Contact

EDIC Salzburg Süd – Ländlicher Raum ·

Will you come?